Martina Frey

Heilpraktikerin | Bad Vilbel

Ich habe schon einige Aufstellungen gemacht, und bei Jo bin ich immer wieder sehr angetan von seiner ruhigen, achtsamen und einfühlsamen Art und Vorgehensweise. Dabei schaut er sehr genau hin und lässt es auch nicht, wenn nötig, an Klarheit und Deutlichkeit fehlen. Bei den intensiven Einzelsitzungen bin ich immer wieder erstaunt, wie genau sich Jo in die, ihm völlig unbekannten, aufgestellten Personen mittels Playmobil-Figuren einfühlt und sie quasi zum Leben erweckt. Ich hätte übrigens nicht gedacht, dass so eine Sitzung auch online so prima funktioniert! Übrigens, durch jede Aufstellung hat sich etwas bewegt in meinem Leben! 

Andrea Reiser

HR Business Partner | Ingolstadt

Ich lernte Jo in einer Phase kennen, in der mein Lebensplan in Scherben lag und kein neuer Weg zu erkennen war. Dank Jos einfühlsamen Fragestellungen und Anregungen zum Perspektivenwechsel hat sich mein Leben seither um 180° zum Guten verändert. Aufstellungen und Coachings zu immer neuen Lebensfragen helfen mir seither auch die kleinen Stellschrauben, die das Leben bietet, zu erkennen und achtsam anzunehmen. Herzlichen Dank dafür und für deine unerschütterliche Herzlichkeit!

Sarah Friedrich

Psychotherapeutin | Frankfurt

Dieses Coaching ist anders, im ersten Moment als Methode herrlich verrückt! Es tut gut, so empowernd und empathisch begleitet zu werden, eine ganz andere Perspektive auf die eigene Situation, die Überforderung oder auch die anstehende Entscheidung gezeigt zu bekommen. Jo Bickert versteht es, einem Selbst wieder Sicherheit auf der eigenen inneren Bühne zu geben.

Frank-heinrich sauer

Store manager | Frankfurt

Manchmal hat man in seinem Päckchen einen Ballast, von dem man gar nichts wusste. Jochen schaut behutsam mit Dir im Päckchen nach und hilft dir dabei, dass das schwere Ding raus und dahin kommt, wo es eigentlich hin gehört. Ab dann ist vieles leichter. 

Michaela Rose

Sängerin | Frankfurt

Familienaufstellungen kenne ich seit vielen Jahren und bin immer wieder begeistert, wie hilfreich sie für jedwede Problematik sein können!

Jochen Bickerts Aufstellungsseminare besuche ich seit mehreren Jahren immer wieder gerne (sei es als Aufstellende oder teilnehmende Beobachterin), da er über ein sehr intensives Einfühlungsvermögen, glasklare Analyse der jeweiligen Problematik und vor allem Seriosität verfügt.

Besonders gefällt mir, dass er sich auf diesem Gebiet immer weiter entwickelt und auch neuen Vorgehensweisen aufgeschlossen ist.

Ich kann Jochen Bickert nur wärmstens empfehlen !

Jessica Grube

Leitung Kommunikation & Marketing | Essen

Die Aufstellungsarbeit ist für mich ein sehr unterstützendes Instrument, um meine Lebensthemen und aktuellen Konstellationen besser zu verstehen. Die vertraute Atmosphäre, Jos einfühlsame Begleitung und seine spirituelle Anbindung in unseren gemeinsamen Sitzungen sind immer besonders. Die gewonnenen Erkenntnisse haben eine wertvolle und heilende Wirkung für mich und meinen Lebensweg. Ich danke Jo von Herzen!

 

ben Reiser

Student | Heidelberg

Jo hat mir aus der dunkelsten, hoffnungslosesten Phase meines Lebens geholfen. Er hat mir ein Gefühl der Sicherheit, der Urteilsfreiheit und der Wärme entgegengebracht, das ich so vorher nicht kannte, und Unterstützung gegeben, die über jegliches Maß hinaus geht! Jo ist ein absolut einzigartiger, unersetzlicher Mensch und ich bin ihm unendlich dankbar für die essenzielle Rolle, die er für den Verlauf meines Lebens eingenommen hat!

Nina Theis

Sporttherapeutin | Arth (Schweiz)

Da ich nicht grade um die Ecke wohne, bin ich vom Online-Coaching sehr begeistert. Es fühlt sich trotzdem so an, als säßen wir uns gegenüber. In so manchen Lebenslagen habe ich dadurch einen klareren Blick für das bekommen, was für mich wichtig ist und woran ich arbeiten kann, um mein inneres Selbst zu stärken.

ulrike hegmann

Rentnerin | frankfurt

Familienaufstellung bei und mit Jo: Er führt, lenkt und beschützt seine „Gäste“! Nur so kann ich mich öffnen und entfalten und ist es mir möglich, meine eigenen Traumata anzuschauen und zu bearbeiten! Meine wichtigste Aufstellung war die mit meiner erwachsenen Tochter gemeinsame, die mein Kriegstrauma „Vater-Verlust“ bearbeitet hat. Diese Aufstellung war soo beeindruckend und seehr emotional für uns beide! Wir fühlten uns beschützt und konnten dadurch für die anderen „Gäste“ auch eine wichtige Bereicherung sein. Jo war immer um uns und für uns da. So eine Familienaufstellung bringt die eigenen Traumata viel schneller ans Tageslicht als jahrelange Therapien. Das denke ich aus meiner Erfahrung. Jo ist einfach der Profi mit Herz UND Verstand!!! DANKE DANKE!

annette kruhl

Musikkabarettistin | Berlin

Bereits viermal habe ich Aufstellungen mit Playmobil-Figuren bei Jo gemacht – eine live, zwei online per Skype und eine telefonisch. Davor hatte ich nur Erfahrungen mit Gruppen-Aufstellungen. Dass die Methode an und für sich funktioniert und immer wieder frappierende Ergebnisse zutage fördert, daran habe ich keinen Zweifel. Anfangs war ich zugegeben nicht sicher, ob die Playmobil-Methode – zumal online – genauso gut funktionieren würde wie eine Gruppen-Aufstellung. Erstaunlicherweise finde ich die Playmobil-Aufstellungen inzwischen fast noch überzeugender. Und das liegt ganz klar auch an Jo. Seine Gabe, sich in die Stellvertreter-Rollen einzufühlen und die jeweiligen Befindlichkeiten in klaren Bildern und präzisen Formulierungen auf den Punkt zu bringen, ist immer wieder faszinierend. Darüber hinaus verfügt er über langjährige Erfahrung als Aufsteller und beherrscht die Methode dementsprechend souverän. Mir haben die Online-Aufstellungen mit ihm jedes Mal wertvolle Erkenntnisse geliefert.

Katharina Koch

Schauspielerin | Berlin

Die Aufstellung in der künstlerischen Arbeit ermöglicht dem Schauspieler den nonverbalen Zugang zur Rolle. Den ersten Impulsen folgend, kann auf einer rein emotionalen Ebene die Beziehung zu den anderen Figuren des Stückes „angelegt“ – im Verlauf des Prozesses ausgelotet – oder auch sogar revidiert werden. Die Vorgeschichte und der emotionale Bogen der Figur können so ihre Initiation erfahren. Ich fand das „Sich Herantasten“  mit Hilfe der „Aufstellung“ an die Figur äußerst  hilfreich. Die rein intuitive Art des Aufeinanderprallens der verschiedenen Figuren war inspirierend  für das Finden des Grundtenors der eigenen Rolle und den Beziehungen der Figuren untereinander.

tina häussermann

Klavierkabarettistin | Stuttgart

In der Vorbereitung zu meinem neuen Kabarettprogramm wurden mir durch den systemischen Ansatz von Jo völlig neue Perspektiven eröffnet. Ideen und Wünsche wurden hinterfragt, bestätigt und auch wieder verworfen. Dadurch konnte ich einen völlig neuen Blickwinkel auf Inhalt und Dramaturgie gewinnen. So ist eine frische und sehr überraschende Arbeit entstanden, der durch die systemische Aufstellung eine nahezu unerschöpfliche kreative Quelle erschlossen wurde.